Skiurlaub in Kärnten

Für Skifahrer und Snowboarder bietet der Glocknerhof ein tolles Preis-Leistungsverhältnis in zentraler Lage der Kärntner und Osttiroler Skigebiete. In Verbindung mit dem TopSkipass Kärnten/Osttirol können Sie jeden Tag ein anderes Skigebiet entdecken. Die sonnenverwöhnten Pisten der südlichen Alpen sind zum Greifen nahe. Einem tollen Skiurlaub in Kärnten steht nichts mehr im Wege.

Skiurlaub mit der ganzen Familie
Skischule mit freundlichen Skilehrerinnen und Skilehrern, beschneiter Übungshang im Dorf, größere Skigebiete in der Nähe, Rodelverleih im Hotel, Eislaufen am Weißensee.

Spiel, Spaß & Genuss für Groß und Klein
Hallenbad und Wellnessbereich, Spielzimmer und Kegelbahn im Haus, Spielplatz im Freien, im Restaurant verwöhnen lassen und entspannen am offenen Kamin.

Skiurlaub für die ganze Familie

Top 3 Skigebiete

unserer Gäste

Skikurse

bei Drausport

Snowboarden

Powder & Funpark

Familienurlaub

im Winter

Unser Urlaubs-Hit:
Faire Preise für Familien

Alles inklusive und bis acht Jahre wohnen Kinder im Doppelzimmer der Eltern kostenfrei, bis 13 Jahre zum halben Preis. 7=6 im Doppelzimmer gibt es fast den ganzen Winter lang. In größeren Zimmern wie Studios, Suiten und im Ferienhaus haben Kinder bis fünf Jahre freien Aufenthalt. Mehr über Preise und Angebote vom Glocknerhof.

Kärnten – eine Reise wert!

Gästebewertungen

Wir kommen wieder. Freuen uns schon.
Sehr gut gelegenes Hotel. Man ist sehr schnell auf der Emberger Alm. Geeignet zum Ski fahren, Wandern. Rodeln. Sehen sauber

Li Pira | vereist als Familie | Dezember 19 | holidaycheck.de

Die drei beliebtesten Skigebiete

Der Glocknerhof liegt ideal zwischen mehreren Skigebieten. Je nach Können und Schneelage haben wir das richtige Skigebiet für Ihren perfekten Skiurlaub in Kärnten.

1. Emberger Alm – das Familienskigebiet
Ideal, wenn es um Familien mit kleinen Kindern, Skikurse oder um ungestörtes Genießen in der Natur geht. Mit vier Liften ist es überschaubar und preislich attraktiv. Die Emberger Alm ist auch idealer Ausgangspunkt für Skitouren und Schneeschuhwanderungen. Zur Emberger Alm fahren Sie mit dem Auto oder mit dem kostenloser Skibus direkt ab Hotel.
Infos & Preise Emberger Alm

2. Weißensee – Ski & Eis
Schnell erreichbar, vier Lifte (davon ein Sessellift), preislich attraktiv und bestens zu kombinieren mit einer Rodelfahrt auf der Naturrodelbahn, einem Spaziergang zur Naggler Alm, Eislaufen auf dem Weißensee und anderen Eissportarten.
Infos & Preise Weißensee

3. Lienzer Bergbahnen: Zettersfeld und Hochstein
Gut erreichbar, Sessellifte und Gondeln, günstige Tageskarten für unsere Gäste (bitte an der Rezeption fragen). In Lienz gibt es zwei Skigebiete, die beide mit nur einem Skipass befahren werden können: Das Zettersfeld mit breiten sonnigen Pisten (Top-Bedingungen bis Ende Februar) und der Hochstein mit nordseitiger Talabfahrt, steil und anspruchsvoll.
Infos & Preise Lienzer Bergbahnen

Top 10 Skigebiete in Kärnten & Osttirol

Welche Skigebiete kommen für Sie in Frage? Hier sind alle Skigebiete mit Beschreibung.

Im Umkreis von 45 Minuten Fahrtzeit stehen 10 Skigebiete zur Auswahl. Ausgangspunkt: Das Obere Drautal. Auf dieser Seite finden Sie eine Auflistung aller Skigebiete samt kurzer Beschreibung. Gerne empfehlen wir Ihnen vor Ort täglich die Skigebiete mit den besten Schneeverhältnissen. Für Fragen und Informationen zu den Themen Skifahren, Snowboarden, Schneewandern, Kurse und anderen Aktivitäten im Winter können Sie uns gerne kontaktieren.

Alle Skigebiete im Detail

OrtSeehöheEntfernungLifteSeilbahnenSkipistenLanglaufloipen
Berg im Drautal700 – 1000 m0,4 km1-0,2 km12 km unterm Hotel
Emberger Alm1700 – 2200 m10 km4-13 km3 km Höhenloipe
Weißensee900 – 1500 m14 km416 km40 km
Zettersfeld/Hochstein700 – 2278 m33 km10637 km65 km, teilw. beschneit
Goldeck, Spittal550 – 2142 m37 km6425 km10 km
Nassfeld, Hermagor610 – 2020 m38 km3014110 km45 km
Katschberg1066 –2220 m66 km16870 km10 km
Mölltaler Gletscher1200 – 3122 m60 km9717 km3 km Höhenloipe
Heiligenblut1301 – 2902 m61 km11555 km12 km Höhenloipe
Sillian, Pustertal800 – 2400 m62 km7522 km20 km
St. Jakob, Defereggental1200 – 2525 m75 km7323 km20 km

1. Emberger Alm

Die Sternwarte unter den Skigebieten

Herrliche Landschaft, sonnige Pisten, Rodeln und Schneeschuhwandertouren machen die Emberger Alm oberhalb von Berg im Drautal zu einem unvergesslichen Erlebnis. Sie finden vier Schlepplifte und 13 km Ski-Abfahrten, außerdem ein herrliches Panorama für ausgedehnte Ski-Touren. Skipässe sind äußerst preiswert. Vom Glocknerhof aus erreicht man es mit dem Skibus oder mit dem eigenen Auto. In den Ferien ist der beschneite Übungshang im Dorfzentrum in Betrieb – ideal für kleine Kinder.

Infos: www.embergeralm.info

2. Weißensee

Ski & Eis auf einem Platz

Mit leichten und mittleren Abfahrten ist das Skigebiet das Richtige für Familien, Anfänger und Leute, die gemütlich Skifahren ohne Stress bevorzugen. Daher gibt es auch attraktive Angebote für Familien: Eine eigene Kinder-Skiwelt und eine Naturrodelbahn. Was den See auszeichnet ist die größte Natureisfläche Österreichs zum Eislaufen und eine Langlaufloipe, die den Vergleich mit den besten Europas nicht zu scheuen braucht.

Infos: Bergbahn Weissensee

3. Lienzer Bergbahnen

Zettersfeld & Hochstein

Über 2.000 Sonnenstunden im Jahr machen Lienz zur Sonnenstadt und das Familienskigebiet Zettersfeld zu einer attraktiven Sonnenterrasse in den der Lienzer Dolomiten. Die 6 Seilbahnen und Lifte des Zettersfeldes reichen in eine schneesichere Höhe von 2.278 Meter. Die einfachen und mittleren Pisten sind ideal für Familien. Das Pendent dazu ist das Gebiet Hochstein  anspruchsvolle Pisten und der Osttirodler (Alpine Achterbahn). Beide Gebiete können mit dem gleichen Skipass besucht werden. Fragen Sie an der Rezeption nach ermäßigten Skipässen und Karten für den Osttirodler.

Infos: www.lienzer-bergbahnen.at

4. Goldeck

Der Sportberg in Spittal an der Drau

Das Goldeck ist ein echter Snowpark, mit über 33 km bestens präparierten Pisten aller Schwierigkeitsgrade und 8 Beförderungsanlagen sorgt das Gebiet für perfektes Wintersportvergnügen. Tiefverschneite Hänge und 50 ha Freeride Area mit ausgezeichnetem Panorama lassen das Herz eines jeden Wintersportlers höherschlagen. Als weiteres Highlight bietet der Sportberg Goldeck die mit 8,5 km längste schwarze Abfahrt der Alpen. Es werden ca. 1.600 Höhenmeter auf sehr anspruchsvollem Gelände überwunden. Rund um den Sportberg Goldeck finden auch Tourengeher verschiedene anspruchsvolle und genussreiche Touren vor. Fragen Sie an der Rezeption nach ermäßigten Skipässen. Sehr schneesicher, da fast alle Hänge nordseitig. Ideal für geübte Skifahrer.

Infos: www.sportberg-goldeck.at

5. Skiarena Nassfeld

Kärntens größtes Skigebiet

Das Nassfeld ist Kärntens größtes Skigebiet. Schnee und Sonne, die wichtigsten Zutaten für einen gelungenen Winterurlaub in Österreich, gibt es hier - direkt an der italienischen Grenze – reichlich. Viele moderne Lifte, mehr als genügend Pistenkilometer in allen Schwierigkeitsgraden, mehrere Freeride- und Fun-Areas und die bekannte Schneesicherheit (Adria-Tief). Ideal für einen Besuch außerhalb der Ferienzeiten und nicht zu spät im Winter. 

Infos: Skigebiet Nassfeld

6. Katschberg

Schnelle Liftanlagen, viele Pisten

Gut und schnell über die Tauernautobahn A10 erreichbar, erwarten Sie 70 Pistenkilometer, 16 State-of-the-Art Liftanlagen und gemütliche Skihütten. Schneesicherheit garantieren die Lage am Tauernhauptkamm und modernste Beschneiungsanlagen, die 100 Prozent der Pisten abdecken. Auf bis zu zehn Kilometer langen Abfahrten kann man bis nach St. Michael gelangen. Der Großteil der Abfahrten ist leicht bis mittelschwer. Für fortgeschrittene Wintersportler gibt es 10 schwarze Pistenkilometer. Katschis Kinderwelt und Funpark sind beliebter Treffpunkt für Kids aller Altersstufen.
Hier ist die 
Übersicht aller Skilifte und Pisten.

7. Mölltaler Gletscher

Ganzjährig Skigenuss auf 3.122 m Seehöhe

Mölltaler Gletscher und Ankogel sind die höchsten und schneesichersten Skiberge Kärntens. Der Panoramablick auf rund 30 Dreitausender der Hohen Tauern ist einzigartig. Kärntens einziges Gletscherskigebiet ist ab September/Oktober in Betrieb und läuft bis in den Sommer hinein. Auch wenn es im Winter einmal wärmer sein sollte, am Gletscher passt der Schnee immer.

Hier ist die Übersicht aller Lifte und Skipisten.

8. Sillian

Das Skizentrum Hochpustertal

Auf über 20 Pistenkilometern kann sich hier jeder Skiläufer von Anfänger bis Profi vergnügen. Es gibt Pisten aller Schwierigkeitsstufen, Gondelumlaufbahn, Sessellifte, Schlepplifte und Übungsschlepplifte für Beginner. Wie in allen anderen größeren Skigebieten bietet auch das Hochpustertal Beschneiungsanlagen bis ins Tal und außerdem einen Snowpark auf 2.200 m.

Infos: www.hochpustertal-ski.at

9. Heiligenblut Großglockner

Skifahren beim höchsten Berg Österreichs

Das Gebiet in der Großglockner-Region ist bekannt für Sonne, Pulverschnee und Ausblick auf die höchsten Berge Österreichs. Das weitläufige Skigebiet bietet 55 bestens präparierte Pistenkilometer. Die Liftanlagen befördern Wintersportler bis auf 2.902 m Heiligenblut gilt als sehr schneesicher.

Infos: Heiligenblut am Großglockner

10. Defereggental

Wie geschaffen für Naturliebhaber

23 Kilometer Abfahrt, Kabinenseilbahn, Sessellifte, Schlepplifte, Kinderland und Funpark – alles, was man braucht. Skifahren auf perfekten Pisten, mit viel Schnee und einem traumhaften Panorama. In einer Natur, die noch eine ist. Das ist das Skizentrum St. Jakob.

Infos: www.stjakob-ski.at

Skikurse Emberger Alm

Egal was Sie lernen möchten, Waltraud Sattlegger von der Sportschule Drausport ist die richtige Ansprechperson: Skifahren, Snowboarden, Langlaufen, Skitouren und Schneeschuhwandern für Einsteiger und Fortgeschrittene. Kinder wie auch Erwachsene werden bestens betreut. Verleih gibt es im Shop in Greifenburg und auf der Alm.

Drausport – Die Skischule für Familien
Freundliche Skilehrerinnen und Skilehrer kümmern sich bestens um die Großen und die Kleinen. Der Unterricht findet meistens auf der Emberger Alm statt. Nutzen Sie den kostenlosen Skibus. In den Ferienzeiten werden Kinderskikurse auch am kleinen Skilift direkt im Dorfzentrum angeboten. Der kleine Hang ist auch gut zum Rodeln und Spielen im Schnee geeignet.

Waltraud Sattlegger
Mobil: +43 664 1301320
Web: Drausport – Skikurse, Verleih & Shop

Skikurs buchen

Snowboarden in Kärnten

Heraus aus der Hütte, hinein in den Tiefschnee, die Berge in kräftiger Morgensonne auf dem Brett bezwingen – was gibt es Schöneres?

Auf der Emberger Alm und in den anderen Skigebieten Oberkärntens finden Snowboarder und Freerider herrliche Tiefschneehänge und abwechslungsreiche Pisten. Dass es nachher in den Hütten zünftig zugeht, versteht sich von selbst.

Freeride im Gelände
Auf der Emberger Alm und in den umliegenden Skigebieten gibt es herrliche Tiefschneehänge für Freerider. Worauf noch warten? Board und Freerideski anschnallen und los!

Snowboardschule vor Ort
Snowboarden muss Spaß machen – auch beim Lernen. Nach diesem Grundsatz hat unsere Skischule vor Ort mit unserem motivierten und hervorragend ausgebildeten Team ein vielfältiges Programm für alle Wintersportbegeisterten zusammengestellt. Link: Snowboard-Kurse

Funparks – der Sunsite-Park in Lienz
Der Sunsite-Park am Zettersfeld bei Lienz ist eine Hochburg der Freestyler. Freerider und Snowboarder, die nachts die Clubszene von Lienz unsicher machen, genießen tagsüber die Sonne und den Lifestyle. In der Umgebung vom Glocknerhof gibt es weitere Skigebiete mit Funpark, wie zum Beispiel auf dem Goldeck, dem Nassfeld, dem Mölltaler Gletscher und im Defereggental.

Unsere Zimmer-Kategorien

Skiurlaub in Kärnten buchen!

Schicken Sie uns eine Anfrage oder buchen Sie Ihren nächsten Urlaub im Glocknerhof online und genießen Sie viele Vorteile.

**Sie haben bei uns die volle Auswahl bei den Zimmern und buchen zum besten Preis ohne Stornogebühren!

Familienurlaub im Sommer

Und was machen wir im Sommer? Hier gibt’s Informationen für Familienurlaub im Sommer.

Informationen für Familienurlaub im Sommer, Radfahren, Wandern, das Wochenprogramm wie Gokart fahren, Bogenschießen und Modellfliegen. Der Sommer ist eine wunderbare Zeit in Kärnten für zahlreiche Sportarten in der Natur. Und das Beste? Der Glocknerhof liegt mitten im Grünen zwischen Wald und Wiesen.

Familien­urlaub in Kärnten

SPA und Hallenbad

ganzjährig

Modellfliegen

im Winter

Eislaufen

am Weißensee

Angebote für Familien

Faire Preise

Schneeschuh-wandern

und Tourenski

Familienurlaub

im Sommer

Zimmer und Suiten

mehr Infos